Sprungziele
Inhalt

Altstadt

Ein denkwürdiges Erlebnis

Dietzenbach kann in seinem alten Ortskern bis heute eine Reihe von Gebäuden vorweisen, die offiziell als Kulturdenkmäler geschützt sind. Bei einem Spaziergang durch die kleinen Gassen lassen sich liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser und Hofreiten sowie viele idyllische Orte und reizvolle Details entdecken.

Das erste Gotteshaus in der Stadt wurde vermutliche in der karolingischen Zeit errichtet. Es war eine im Osten mit Chor abgeschlossene Saalkirche. An ihrer Stelle befindet sich heute die im Jahr 1754 im barocker Stil erbaute evangelische Christuskirche.

Entdecken Sie in den lauschigen Gassen unserer Altstadt schöne Fachwerkhäuser und historische Orte.

Wer mehr über die Vergangenheit der Kreisstadt erfahren möchte – also über die Zeit als Dietzenbach noch das "Dorf im Wiesengrund" war – findet mit dem Altstadtrundgang des örtlichen Heimat- und Geschichtsvereins einen idealen Wegbegleiter.

nach oben zurück